Faltenbehandlung

 

Die Faltenbehandlung ist mittlerweile so vielfältig wie das Fachgebiet der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie selbst. Je nach Entstehungsursache der Falten variiert auch deren Therapie:


INFOBOX

Eingriffszeit:ca. 15 min -  1 Std.


Narkose:je nach Behandlung ohne oder mit Lokalanästhesie


Aufenthaltsdauer:ambulant


Gesellschaftsfähigkeit:in der Regel sofort


Arbeitsfähigkeit:

in der Regel sofort

Aktinische Falten: durch die jahrelange UV-Strahlung der Sonne/Solarium kann die natürliche Hautalterung beschleunigt werden und zu Sonnenfalten z. B. im Bereich des Gesichts, des Halses oder an den Händen führen. Eine geeignete Therapie hierfür ist die Laserbehandlung oder das Peeling.

Mimische Falten: dieser Faltentyp entsteht durch die aktive Muskelbewegung. Hierzu zählen die Glabellafalte (Zornesfalte), die Krähenfüße am Auge oder die Denkerfalten auf der Stirn. Zur Therapie ist ein muskelentspannendes Medikament geeignet.

Orthostatische Falten: bei nachlassender Gewebefestigkeit durch den Verlust von Kollagen kommt es zum Absinken von Bindegewebe, Fett, Haut und Muskeln so dass Falten entstehen wie z.B. die Nasolabialfalte zwischen Mundwinkel und Nase. Diese Falten können mit Hyaluronsäure oder Eigenfett unterpolstert werden.

 

Beratungsgespräch

Ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Dr. Phillips ist der beste Weg, um festzustellen, mit welcher Behandlungsmethode ihr gewünschtes Ergebnis erzielt werden kann. Ihre Krankengeschichte wird notiert und Sie werden untersucht. Hierbei benötigen wir ebenfalls eine Liste der Medikamente, die Sie aktuell einnehmen.

 

Behandlung

Eine Behandlung kann je nach Methode in örtlicher Betäubung mittels Spritze, mittels Auftragen von Betäubungssalbe oder ohne jegliche vorherige Betäubung stattfinden.

 

Nach der Behandlung

Direkt nach der Behandlung wird die behandelte Region mit Kühlauflagen gekühlt, um die Schwellungsneigung zu verringern. Sie sollten für die ersten 24 Stunden nach der Behandlung keinen intensiven Sport treiben, sich intensiver Sonnenbestrahlung aussetzen oder in die Sauna gehen.

 

Mögliche Risiken

Jede Behandlung birgt Risiken. Während des Beratungsgesprächs wird Dr. Phillips die spezifischen Risiken ihrer individuellen Faltentherapie erläutern.

 

Preis

Nach dem vertraulichen Beratungsgespräch erhalten Sie eine Übersicht über die Gesamtkosten.
Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen MwSt.

 

INFOBOX

Operationszeit:ca. 15 min -  1 Std.


Narkose:je nach Behandlung ohne oder mit Lokalanästhesie


Aufenthaltsdauer:ambulant


Gesellschaftsfähigkeit:in der Regel sofort


Arbeitsfähigkeit:

in der Regel sofort